Hinweise zur Rückkehr der 10. Klassen in den Präsenzunterricht (18.05.2020)

Ab Montag, d. 18. 05. 20 erhalten die 10. Klassen wieder Unterricht in der Schule. Daneben wird in einigen Fächern Online-Unterricht erteilt, da ein Teil der Lehrer aufgrund der aktuellen Infektions-schutzbestimmungen nicht vor Ort eingesetzt werden kann. Das Aufgabenportal auf dieser Home-page ist also auch weiterhin zu beachten!

Für die 10. Klassen erfolgt der Unterricht nicht auf Basis eines Wochenstundenplans. Stattdessen gilt: Welcher Unterricht erteilt wird, ist jeweils aus dem Vertretungsplan des Tages ersichtlich.

Alle Klassen und Kurse werden in Teilgruppen unterrichtet (im Vertretungsplan angegeben). Die Einteilung der Lerngruppen findet sich in einer Übersicht im Schüler-Vertretungsplan-Portal.

Wichtig:
Der behördlich festgelegte Hygieneplan ist auf dem gesamten Schulgelände unbedingt und jederzeit einzuhalten. Dieser Plan legt unter anderem fest:

  • Die Wege durch das Schulgebäude sind durch Pfeile auf dem Fußboden markiert. Es darf nur entlang dieser Markierungen gegangen werden.
  • Zwischen Personen ist jederzeit ein Mindestabstand von 1,50 m einzuhalten. Das gilt auch für den Unterricht.
  • Im ganzen Haus besteht Maskenpflicht. Lediglich während des Unterrichts darf im Klassenraum die Atemschutzmaske abgenommen werden.

gez.
H. Börngen
Stv. Schulleiter