Projekt „Fit and Fun“

Das Projekt „Fit and Fun“ drehte sich um Sport, gesunde Ernährung und Entspannung. In der heutigen Zeit, wo das Leben der Menschen zunehmend durch Stress und Hektik bestimmt wird, ist es umso wichtiger, sich für eine bewusste Lebensweise zu entscheiden. Es ging im Projekt auch darum, Kraft für die neuen, noch vor uns liegenden Aufgaben zu tanken, denn auch der Schulalltag ist schnelllebiger als noch vor einigen Jahren. Die Projektleitung lag in diesem Jahr bei Herrn Jenke. In drei Gruppen nahmen die Schülerinnen und Schüler an unterschiedlichen Kursen teil. Im Rotationsprinzip wechselten sie die Angebote, so dass abschließend alle Teilnehmer auch alle Projekte durchlaufen hatten. Die einzelnen Veranstaltungen fanden vom 11.10. bis 13.10.2021 im  Freizeithaus Hagenow statt, das auch an drei Tagen die Kursleiter und Räumlichkeiten zur Verfügung stellte. Den Schülern wurden vielfältige Angebote unterbreitet, zum Beispiel Tanz Aerobic,
Hula-Hoop-Kurs, Klangschalenentspannung, Zumba, Yoga, Rückenschule, Ausdauer-Stationstraining und „Mit-mach-Küche“. Jeder Tag begann mit einem gemeinsamen Frühsport. Ein Projekttag stand ganz im Zeichen der Präsentationsvorbereitung. Am letzten Tag werten die Acht– bis Zehntklässler aus den drei Gruppen die Projektwoche aus und wendeten das Erlernte in einer kreativen Gestaltung an.
H. Jenke